© 2020 Boxer vom Henkersteg

  • Facebook Metallic

Über uns

 
1990 bekam ich meinen 1. Boxer "Mandy vom Nürnberger Tand".
Mit ihr fing die Liebe zu der Rasse und zum Hundesport an.
Wir waren ein tolles, eingespieltes Team und konnten zusammen etliche Erfolge verbuchen. Mandy hatte SchH 3, Körung, wir waren Bay. Meister, mehrfach Landesgruppen-Meister und Vereinsmeister. Mit ihr zog ich meinen 1. Wurf mit 9 Welpen auf.
Von  1990 bis 2002 war ich aktiv im Boxerklub Nürnberg tätig.
2002 zog ich nach Rheinland-Pfalz und trainiere jetzt hauptsächlich bei der
BK-Gruppe Bad Kreuznach e.V.
Dort bin ich seit 2011 Zuchtwartin und seit 2019 1. Vorsitzende.

1993 meldete ich meinen Zwinger "Boxer vom Henkersteg" an.
Ich züchte aus Liebe zum Boxer, möchte zum Erhalt und Verbesserung der Rasse beitragen.
Mein Ziel ist es, gesunde, wesensfeste, aber auch leistungsstarke und schöne Hunde zu züchten.
Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch an meinen Mann Mike, der praktisch in die Boxerfamilie "eingeheiratet" hat, mich in der Zucht unterstützt und die Welpen liebevoll mit aufzieht.
Auch nach der Abgabe der Welpen an ihre neuen Besitzer, bin ich stets bemüht, den Kontakt aufrecht zu erhalten und stehe Ihnen Tag und Nacht für alle  Fragen und Probleme zu Verfügung. Bei mir soll der Kontakt nicht  mit dem Welpenkauf und der Abgabe enden.